Engineering Beratung Ausführung

Die Aeschlimann Hochwasserschutz AG wurde 1995 von Aeschlimann AG gegründet. Am 01. Januar 2011 wurde die Unternehmung in eine selbstständige Unternehmung ausgegliedert und wird seither durch Heinz Aeschlimann als Engineering- und Handelsunternehmen geführt.

Das Unternehmen ist für Beratung und Assistenz von Hochwasserschutzprojekten spezialisiert und liefert über 14 verschiedene Hochwasserschutzprodukte/-systeme.

35) Die Aeschlimann Hochwasserschutz AG forscht und entwickelt permanent.

Das Unternehmen ist domiziliert in den Kantonen Luzern/Obwalden mit Aktivitäten in der Schweiz/Ausland.

Luftaufnahme Limmatquai Zürich

04.07.2019

Mobiles Deichsystem: 440 Meter Schlauch gegen die Flut.

MEHR LESEN

04.07.2019

440 Meter Schlauch gegen Flut: Mobile Dämme sollen gegen Hochwasser schützen.

MEHR LESEN

04.07.2019

440 Meter Schlauch gegen Flut: Mobile Dämme sollen gegen Hochwasser schützen.

MEHR LESEN

03.07.2019

Zofingen erhält mobilen Hochwasserschutz-Container.

MEHR LESEN

03.07.2019

Mit Wasser gefüllte Schläuche helfen gegen Hochwasser: Zofingen erhält ähnliches Material geschenkt

MEHR LESEN

03.07.2019

«Mobiliar» lässt Bevölkerung am Erfolg teilhaben.

MEHR LESEN

 

Raphael Arn, Generalagent in Zofingen

 

 

Reto Graber Vize-Kommandant Feuerwehr Zofingen

 

 

KONTAKT AUFNEHMEN